Posted on

Protein Power: Fünf leckere Rezepte, die Ihnen dabei helfen, fit zu bleiben

Anna Sward, Autorin des großartigen Blogs Protein Pow, gibt einige ihrer Lieblingsrezepte der Saison und ein exklusives PN. Erdnussbutter- und Eibischproteinschalen jedermann?

Anna Sward, Autorin des erstaunlichen Blogs Protein Pow, gibt einige ihrer Lieblingsrezepte für die Saison und eine PN

exklusiv. Erdnussbutter- und Eibischproteinschalen jemand?

Die Ferienzeit naht. Für einige von uns führt dies jedoch zu mehr Angst als zu Vorfreude.

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren oder Ihre Fitness zu erhalten, kann das stöhnende Sideboard aussehen

nichts weiter als ein Rückschlag, der darauf wartet, passiert zu werden.

Das muss aber nicht so sein. Mit etwas Kreativität und Vorbereitung können Sie nachdenkliche Entscheidungen treffen

und amüsiere dich.

Lassen Sie sich von Gastautorin Anna Sward führen.

Urlaub (em) angetrieben

In den meisten sozialen Umgebungen vorsichtig und

Intelligente Auswahl an Feiertagsgerichten sind verpönt:

Du hast kein Dessert? Aber es ist Thanksgiving! Es ist Chanukka! Es ist Weihnachten! Es ist das Neue

Jahr!

Das ist der Grund, warum viele Menschen ihre ansonsten ausgewogene Ernährung ablehnen und ab dem 1. Januar

verzweifelt die zusätzliche Winterschicht abzulegen.

Aber hier ist die Sache: Es ist nichts Falsches daran, etwas vom Kürbiskuchen Ihrer Großmutter zu essen. Oder deiner Tante

Pudding oder ein paar Weihnachtsmänner Kekse.

Gute Gesundheit und ein fitter Körper sind in der Tat ein lebenslanges Projekt. Und gesunde Esser bleiben

Entspannt und flexibel, so dass Sie sich gelegentlich verwöhnen lassen können.

Es ist nur ein Problem, wenn wir uns den Ferien mit einer Alles-oder-Nichts-Mentalität nähern. Wir

denken – und handeln – als gäbe es nur zwei möglichkeiten: sich selbst völlig zu berauben oder auszuliefern und zu fühlen

krank.

Es muss nicht so sein. Wir müssen nicht zwischen ernsthafter „Ernährungsdisziplin“ und episch pendeln,

Off-the-Rails-Vegas-Stil Anarchie. Wir können den Mittelweg finden, kreativ werden und flexibel sein.

Eine Möglichkeit: Machen Sie Ihre eigenen Leckereien und bringen Sie sie mit. Hier einige Beispiele.

4 beliebte Urlaubsrezepte sowie ein PN-Exklusiv

Rezept 1: Einfache Kürbissuppe

Einführung

Suppe ist eine großartige Ergänzung für jedes Urlaubsmenü, da die Leute in den Ferien oft ein wenig verrückt nach Vorspeisen sind. Es ist großartig, eine gesunde Alternative zu haben.

Ich liebe es auch, dieses Rezept zu machen, wenn es kalt ist

und ich suche eine schnelle, einfache Suppe.

Sie können es auch optimieren, um mehr Gemüse aufzunehmen. Genossen neben einem Eiweißbrot gegrilltem Käsesandwich,

es trifft jedes Mal den Punkt.

Zutaten

1 kleine rote Zwiebel, gehackt

1 mittelweiße weiße Zwiebel, gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL (15 ml) grasgefütterte Butter oder Olivenöl

1 kleine Dose Kürbispüree (oder frisch, in diesem Fall benötigen Sie ca. 1,5 Tassen [325 ml])

2 Tassen (500 ml) Kokosmilch

Salz oder Herbamere + schwarzer Pfeffer nach Geschmack

1 TL (5 ml) Hühnerbrühe in Pulverform

LESEN  Kaffee ... verbessert Ist kugelsicherer Kaffee alles, was es verspricht

Eine kleine Prise Muskatnuss (optional, aber gut)

Serviergröße

1 Tasse (Rezept für 2 Personen)

Vorbereitungszeit

30 Minuten insgesamt (10 Minuten Vorbereitungszeit + 20 Minuten Kochzeit)

Anleitung

Erhitze einen großen Suppentopf und gib die Butter oder das Öl dazu. Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und rühren Sie sich gut, dann bedecken Sie den Topf. Lassen Sie alles 5 Minuten kochen, oder bis die Zwiebeln durchsichtig und weich sind.

Fügen Sie den Kürbis, die Milch und das Gewürz hinzu. Mit einem Stabmixer das Gemüse mit den restlichen Zutaten verflüssigen. Sie können die Mischung auch abkühlen lassen und in einem normalen Mixer mixen, bevor Sie sie servieren.

Wenn die Suppe zu dick ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

Rezept 2: Herzhafte Thanksgiving-Füllung (gluten- und milchfrei)

Einführung

Diese gesündere Version der Füllung ist eine großartige Option für diejenigen, die sich Sorgen um diesen Urlaub machen

behandeln. Wenn Sie die Richtlinien für langsames Essen befolgen und solange essen, bis Sie zufrieden sind, ist dies eine

gesunder Teil einer Feiertagsmahlzeit.

Beachten Sie auch: Dieses Rezept ist flexibel: Passen Sie es an Ihren Geschmack an. Behandle es wie eine Blaupause zum Herumspielen.

Beispielsweise:

Fügen Sie Zimt, Thymian, Nelken und frischen Rosmarin hinzu

Fügen Sie gekochten Speck und / oder Wurst hinzu

Verwenden Sie Gerste und Quinoa anstelle von Reis

Spielen Sie damit, bis Sie Ihr ultimatives Ziel erreicht haben

Putenfüllungsformel!

Zutaten

Minuten Vorbereitungszeit
  • 2 EL (30 ml) Kokosöl (oder grasgefütterte Butter)
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 4 Stangen Sellerie
  • ½ Tasse (125 ml) gehackte getrocknete Aprikosen
  • ½ Tasse (125 ml) gehackte Datteln
  • ½ Tasse (125 ml) gehackte Preiselbeeren
  • ½ Tasse (125 ml) gekochter Wildreis oder gekochter Hafer (oder halb und halb)
  • ½ Tasse (125 ml) Pekannüsse
  • ½ Tasse (125 ml) Walnüsse
  • 2 Eier
  • 1-2 Tassen (250-500 ml) Gemüse-, Hühner- oder Rindfleischbrühe (oder mehr / weniger, wenn Sie es trockener / feuchter wünschen)
  • Spritzer Weißwein (optional, aber schön)
  • Salz oder Herbamare nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Eine oder zwei Prisen getrockneter Salbei
  • Serviergröße
  • 8 Portionen (oder genug Füllung, um einen großen Truthahn zu füllen)
  • Vorbereitungszeit
  • 45 Minuten insgesamt (15 Minuten Vorbereitungszeit + 30 Minuten Kochzeit)

Anleitung

Erhitze einen großen Topf mit schwerem Boden und schmelze das Kokosöl oder die Butter. Zwiebel und Sellerie dazugeben und gelegentlich umrühren, bis sie weich und durchsichtig sind.

Fügen Sie die gehackten Moosbeeren, Datteln und Aprikosen hinzu. Wenn alles weich ist, gib den gekochten Reis (oder den gekochten Hafer oder beides) hinzu und gib die Eier zusammen mit genügend Brühe (plus einem Schuss Wein) hinein, um alles zusammenzuhalten. Lassen Sie es kochen, bis es fester und trockener wird.

Zum Schluss Gewürze und Nüsse hinzufügen. Stopf deinen Vogel oder diene neben ihm.

Rezept 3: Erdnussbutter und Schokolade

Protein-Weihnachtsbäume

Einführung

LESEN  Vegetarische Athleten QandA mit JB

Dieses Rezept verwendet Quinoa-Mehl. Das Zeug ist

Erstaunlich – es ist extrem nahrhaft, backt wunderbar, ist proteinreich und schmeckt köstlich.

Und wer mag nicht Erdnussbutter und Schokolade in einem Bissen??

  • Zutaten
  • ½ Tasse (125 ml) Kakaopulver
  • ¼ Tasse (75 ml) Schokoladenmolkenproteinpulver
  • ¼ Tasse (75 ml) Kokosmehl
  • ¼ Tasse (75 ml) Bio-Quinoa-Mehl
  • 1 EL Stevia (oder Splenda, wenn Sie es vorziehen)
  • 1 TL Backpulver
  • 3 große gekochte Rüben, püriert
  • ½ Tasse (125 ml) flüssiges Eiweiß
  • ½ Tasse (125 ml) Milch
  • Erdnuss oder andere Nussbutter
  • Serviergröße
  • 1 köstlicher Baum
  • Vorbereitungszeit
  • 40-50 Minuten (15 Minuten Vorbereitungszeit + 25-35 Minuten Kochzeit)
  • Anleitung
  • Backofen auf 160 ° C vorheizen. Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermengen. In einer kleineren Schüssel mixen
  • alle feuchten Zutaten (d. h. Rüben, Eiweiß, Milch). Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mischen.
  • In eine eingefettete Auflaufform gießen.
  • Backen Sie etwa 25-35 Minuten bei 160 ° C oder bis der Kuchen gar ist. (Behalte es im Auge – nicht
  • Lass es verkochen, denn dann wird es super trocken und gummiartig.)
  • Schneiden Sie mit einem mittelgroßen / großen baumförmigen Ausstecher sechs Bäume aus. (Wenn du keine Bäume machen willst, einfach
  • in normale Brownie-Quadrate schneiden.)
  • Verteilen Sie ein wenig Erdnuss- oder Nussbutter auf einem Baum und legen Sie einen zweiten Baum darauf, um einen „Baum“ zu erhalten

Sandwich“.

Mit etwas MCT-Pulver bestreuen

für „Schnee“. Dies ist optional, aber ziemlich cool, da MCT-Pulver fantastisch ist und nach… Himmel schmeckt! Es sieht aus

Genau wie Puderzucker und ernährungsphysiologisch ist das Zeug surreal. Ich mische es in meine

Latte.

Rezept 4: Erdnussbutter und Marshmallow

  • Proteinbecher
  • Einführung
  • Dieser süße Leckerbissen ist zuckerärmer und hat 9 g
  • Eiweiß und etwa 125 Kalorien pro köstliche Tasse.
  • Zutaten
  • 6 Quadrate 85% Lindt-Schokolade (d. H. 60 Gramm)
  • ½ Tasse Erdnuss
insgesamt Minuten
  • Butter & Marshmallow Molke *
  • 1 EL (15 ml) Erdnussbutter
  • 2 EL (30 ml) Kokosmehl
  • ¼ Tasse (75 ml) Mandelmilch
  • * Wenn Sie keine Cellucor-Erdnussbutter- und Marshmallow-Molke haben, können Sie auch Vanille-Molke verwenden. Aber ich
  • empfehlen Ihnen wirklich, Cellucors PB & M Whey zu probieren. Wenn Sie Erdnussbutter mögen, werden Sie es lieben!
  • Serviergröße
  • 6 Stück
  • Vorbereitungszeit
  • 20 Minuten Vorbereitungszeit + mindestens 1 Stunde Einfrierzeit
  • Anleitung
  • Schmelzen Sie Ihre Schokolade entweder in einem Wasserbad (d. H. In einer Glasschüssel)
  • oben auf einen Topf mit kochendem Wasser) oder in einer kleinen Schüssel (nicht aus Metall) mit geringer Leistung in der Mikrowelle.

Während die Schokolade schmilzt, füllen Sie Ihre PB-Tassen, indem Sie die restlichen Zutaten miteinander mischen

bis Sie eine dicke Art von Teig bekommen. (Versuchen Sie, nicht alles zu essen. Sie werden versucht sein, vertrauen Sie mir.)

Wenn die Schokolade geschmolzen ist, gießen Sie die Hälfte zwischen 6 Muffin-Tassen. Fügen Sie dann einen Tropfen der Füllung hinzu

Top und bedecken Sie sie mit dem Rest der geschmolzenen Schokolade. Stellen Sie die Tassen ungefähr eine Stunde lang in den Gefrierschrank und dann

LESEN  Schlaf hacken Entwickeln Sie eine hochwertige, erholsame Nacht.

„Entformen“ sie.

Tipp: Hierfür eignen sich Silikon-Muffinbecher.

PN exclusive: Süßkartoffeleiweißriegel (glutenfrei)

Einführung

Süßkartoffeln sind köstlich und eine

Ernährungskraftwerk.

(Weitere Informationen zu Süßkartoffeln finden Sie unter Regular

Süßkartoffeln: Welche sind gesünder?)

Bonus: Süßkartoffeln geben auch Brot und Muffins Masse und Körper, peitschen in Pürees und Suppen, braten

Oder backen Sie schön und schenken Sie Süße in diesen Proteinriegeln.

Zutaten

1 große gekochte Süßkartoffel

½ Tasse (125 ml) Vanilleerbsenproteinpulver (oder Reisprotein oder Kaseinproteinpulver)

1 EL (15 ml) Dattelsirup (oder Agavensirup oder Honig)

1 EL (15 ml) Kokosmehl

1 EL (15 ml) goldener Leinsamen (a.k.a. Leinsamen)

2 EL (30 ml) Milch oder Kokosmilch

½ Tafel 90% dunkle Schokolade

Serviergröße

4 Bars

Vorbereitungszeit

75 Minuten insgesamt (15 Minuten Vorbereitungszeit + 60 Minuten Einfrierzeit)

Anleitung

In einer Schüssel alle Zutaten (außer der Schokolade) vermengen. Die Mischung in vier kleine Stücke formen

Bars und beiseite stellen.

Schmelzen Sie Ihre Schokolade entweder in einem Wasserbad (d. H. In einer Glasschüssel)

oben auf einen Topf mit kochendem Wasser) oder in einer kleinen Schüssel (nicht aus Metall) mit geringer Leistung in der Mikrowelle.

Tauchen Sie Ihre Riegel nach dem Schmelzen in die Schokolade, bis sie vollständig überzogen sind. Legen Sie sie auf ein mit Keksen ausgekleidetes Blech

mit Wachs oder Pergamentpapier oder in einen großen Kunststoff- oder gefrierfesten Glasbehälter geben.

Übertragen Sie sie für eine Stunde in den Gefrierschrank oder über Nacht in den Kühlschrank und voilá!

Take-aways

Mit etwas Kreativität können Sie vertrautes modifizieren

Urlaub Favoriten (ein wenig) nahrhafter zu sein, während noch befriedigend. Denk dran:

Langsam essen.

Essen Sie kleinere Portionen.

Essen Sie, bis Sie zufrieden sind.

Bleib in Bewegung. An die frische Luft gehen.

Machen Sie gesunde Leckereien und bringen Sie sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie. Wer weiß? Sie könnten einfach eine neue anfangen

Urlaubstradition.

Über den Autor

Mit einem Ph.D. Anna Sward ist in fünf Ländern aufgewachsen und spricht drei Sprachen. Sie ist auch eine begeisterte Gewichtheberin, die es liebt, nahrhaft zu essen und zu kochen.

2012 fand sie in ihrem intelligenten, witzigen und fokussierten Blog Protein einen Weg, diese Leidenschaften zu verbinden

Pow, wo sie ihre köstlichen Rezepte für jede mögliche Art von Proteinpulver präsentiert.

Sie finden Anna auf Facebook, Twitter oder

Instagram, laden Sie eine Kopie ihrer mobilen App herunter oder holen Sie sich eine Kopie ihres Kochbuchs.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen??

Gerne senden wir Ihnen 4 weitere exklusive Artikel kostenlos zu.

Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link und wir werden Sie umgehend kontaktieren.

Super, schick mir das kostenlose Zeug!

Wir werden Sie auch über die wichtigsten Informationen zu Ernährung, Fitness und Gesundheit aus der ganzen Welt auf dem Laufenden halten, damit Sie stets informiert bleiben.